9. April … zur Zeit haben wir viel Zeit…

... ich hab die Hände im Schoß. Seit Tagen. Wir spielen, basteln, kochen, backen und  nebenher mach ich den Haushalt und die Versorgung und doch liegen meine Hände in meinem Schoß und ruhen. So fühlt es sich an. Erstaunlicherweise werden wir mit jedem Tag ruhiger, friedlicher, entspannter; auch der Große. Drei Wochen sind es nun, … Weiterlesen 9. April … zur Zeit haben wir viel Zeit…

30. März … ein stiller Gruß…

Du verhasster und zugleich liebgewordener Tag. Jedes Jahr. 22 Jahre. Stille. Schuld. Schmerz. Vor 22 Jahren mussten meine Zwillinge sterben und ich weiß manchmal nicht, ob diese Leere in mir, welche sie in mir hinterlassen haben, ein Abgrund oder Segen ist. Ein dunkler, manchmal nach mir rufender Abgrund, der sich gelegentlich vor mir auf tut … Weiterlesen 30. März … ein stiller Gruß…

28. März … schweig und höre, wenn das Leben zu dir spricht!

"Ich lass mir meine Freiheit nicht nehmen!" - wie oft hat man das in letzter Zeit gehört? Erstaunlich, wie schnell man seine eigene Freiheit definieren kann, wenn man darauf bestehen will. Hat man bisher Menschen gefragt, ob sie frei sind, so lautete die Gegenfrage "Was heißt frei sein?" oder "Definiere frei". Jetzt, wo es ein … Weiterlesen 28. März … schweig und höre, wenn das Leben zu dir spricht!

23. März … Danke, mein liebes Leben!

Verzicht, Vernunft, Rücksicht... Im Moment scheint uns alles, was uns umgibt, doof. Wir müssen warten, verbringen die Zeit irgendwo eingepfercht und niemand ist sich grade so sicher, was da draußen eigentlich passiert. Jeden Tag neue Zahlen, neue Erkenntnisse aber auch neue, haarsträubende Fake - News und immer wieder aufs Neue irritierende Rundschreiben. Ich bin unendlich … Weiterlesen 23. März … Danke, mein liebes Leben!

20. März … warum ich keine Menschen mag…

"Ich hab Angst", sagt mir meine Nachbarin durch mein gekipptes Küchenfenster. Corona macht ihr Angst. Und dann schimpft sie weil jeder raus rennt und die Leute ansteckt. Sie ist knapp 60 Jahre alt, Kettenraucher und heult vor meinem Fenster rum. Als sie endlich fertig ist frag ich sie, was sie denn jetzt da draußen vor … Weiterlesen 20. März … warum ich keine Menschen mag…

18. März … mir fehlen langsam die Worte…

Was stimmt eigentlich nicht mit der Menschheit? Einerseits rennen viele sinnlos irgendwohin und verlangen, sofort auf Corona getestet zu werden und weil sie abgelehnt werden, sitzen sie 5 Minuten später im dicht gefüllten Cafe und beschweren sich über das Drecks - Deutschland, welches einen im Stich lässt? Und auf der anderen Seite wird jetzt rumgeheult … Weiterlesen 18. März … mir fehlen langsam die Worte…

16. März … gehorcht, dieses eine mal und rettet Leben!

Was hat man mich immer irritiert gefragt, ob ich das ernst meine, wenn ich schon längere Zeit behauptet habe, dass ich Söder für gar keinen sooo schlechten Politiker halte? Ja, das habe ich immer ernst gemeint; auch wenn er sich manches mal etwas unglücklich ausgedrückt hat. Jetzt, jetzt sollte man ihm endlich mal zugestehen, dass … Weiterlesen 16. März … gehorcht, dieses eine mal und rettet Leben!

15. März … wie kann man nur so dumm sein?!?

Wie für viele andere auch ist für uns der dümmste Fall eingetreten; die Schulen sind zu. Zum ersten mal seit langem bin ich froh, dass ich nicht arbeiten gehen muss. Dass ich mich darüber irgendwann freuen kann, hätte ich auch nicht gedacht. Aber wenn man sich in letzter Zeit mal umsieht, dann fällt einem vieles … Weiterlesen 15. März … wie kann man nur so dumm sein?!?

9. März … danke für nichts!

Heute vor 41 Jahren begann mein derzeitiges Leben. Ich weiß, ich war nicht immer gut zu dir und ich weiß, ich hab viel, sehr viel falsch gemacht. Ich hab vertraut, als es der größte Fehler war und denen misstraut, die es gut mit mir meinten. Ich hab lange, sehr lange nach Liebe gesucht und sie … Weiterlesen 9. März … danke für nichts!

8. März … wie viele Hamster braucht ihr noch?!?

Jetzt mal Hand aufs Herz; seid ihr auch schon am Bunkern? Lebensmittel, Klopapier oder gar kostbarstes Desinfektionsmittel? Anfangs hab ich ja noch geschmunzelt, als vereinzelt die Regale leer wurden. Inzwischen ist es unmöglich, in unserer Stadt ein Blatt Klopapier zu bekommen. Zewa ist auch seit geraumer Zeit vergriffen. Mehl, Brotbackmischungen, haltbare Milch - die Stellen … Weiterlesen 8. März … wie viele Hamster braucht ihr noch?!?