31. Juli … und nach dem Sturm da wird es still…

11 Jahre habe ich drauf gewartet, dass mein Sohn mich in den Arm nimmt. Gestern hat er es getan. Aber nur, um mich festzuhalten, damit ich nicht ohne ihn heimgehen kann. Ich musste nach Hause, zu meinem anderen Kind und ihn, meinen Großen, im Wohnheim lassen. Er hat geweint, gebettelt, gefleht und es hat ihm … Weiterlesen 31. Juli … und nach dem Sturm da wird es still…

23. Juli … wenn Starke schwach werden…

Fragt ihr euch auch manchmal, wer ihr eigentlich seid? Wer wollte man sein, während man innerlich gestorben ist und wer glaubtest du, zu sein? Was in dir hat überlebt und wie viel von dir selbst ging drauf, während du dagestanden hast, gekämpft hast, geblutet, verloren... Wer bin ich, wer und was davon ist zu retten? … Weiterlesen 23. Juli … wenn Starke schwach werden…

15. Juli … von den Prioritäten der Menschen…

Gestern in einer Flohmarkt - Verkaufsgruppe bei FB zufällig über ein Buch gestolpert und einen kurzen Blick auf die Fotos von diesem geworfen. Irgendwie fand ich den Titel spannend. "101 Dinge, die man getan haben sollte, bevor man stirbt". Ich als anders - denkender Mensch hab ja automatisch die Frage im Kopf; wie viel hab … Weiterlesen 15. Juli … von den Prioritäten der Menschen…

10. Juli … bleib stark, auch wenn sie dich schwach machen!

Ich hab mal geglaubt, dass man einfach immer nur stark bleiben muss, wenn man nie in die Knie gehen will. Einfach nur stark sein, stark bleiben und nie schwach werden, umfallen. So einfach... Wenn man diesen eisernen Willen in sich trägt, stehen zu bleiben, aufrecht und nichts uns niemanden so weit an sich ran lässt, … Weiterlesen 10. Juli … bleib stark, auch wenn sie dich schwach machen!

4. Juli … behalt das Leben lieb!

Während meiner Schulzeit hab ich mal eine Lektüre gelesen, in der es um einen kleinen Jungen ging, der bei einem Fahrradunfall unglücklich in einer Mistgabel landet und sein Augenlicht verliert. "Behalt das Leben lieb" hieß das kleine Buch und manches mal kommt mir dieser Satz in den Sinn- behalt das Leben lieb! Ist es nicht … Weiterlesen 4. Juli … behalt das Leben lieb!

12. Juni … diese Welt ist so krank…

Was genau hab ich eigentlich versäumt auf dieser Welt? Ich meine, was läuft schief, wenn sich unser Land erst mal fragen muss, ob es eine Straftat ist, wenn ein Kind missbraucht wird. Natürlich ist das eine Straftat, eine der grausamsten, die ich kenne. Und wenn es nach mir ginge, dann dürfte man einen Erwachsenen, der … Weiterlesen 12. Juni … diese Welt ist so krank…

3. Juni … reden hilft!

Unglaublich, wie viele Menschen da draußen mit unendlich viel Schmerz in sich rumlaufen. Manche sagen "Wow, dass du einfach so über alles reden kannst!". Ja, kann ich aber ich musste es lernen. Ich musste lernen, dass es Dinge gibt, die einen innerlich zerreißen. Sie höhlen einen aus, bis man leer ist. Sie nehmen einem alles, … Weiterlesen 3. Juni … reden hilft!

2. Juni … und du willst wissen, dass ich dumm bin…

Manche Menschen verwechseln Intelligenz mit Wissen. Der kleine aber feine Unterschied; das eine kann man sich aneignen, das andere nicht... Mag sein, ich bin nicht das Schlauste, was auf diesem Planeten rumläuft und ich habe sicher kein wahnsinnig gut ausgeprägtes Wissen. Aber eines bin ich ganz sicher nicht; dumm. Auch wenn das manch einer gern … Weiterlesen 2. Juni … und du willst wissen, dass ich dumm bin…

1. Juni … es bricht dein Herz, doch es wird wieder heilen…

"Wirst du es aushalten?" "Ich weiß es nicht. Ich weiß nur; wenn ich es nicht aushalte, dann wird mein Herz in tausend Teile zerspringen und ich werde wie beim letzten mal versuchen, jedes einzelne davon wieder zu finden. Und mit der Zeit - das hat sie selbst mich gelehrt - werden diese tausend Stücke wieder … Weiterlesen 1. Juni … es bricht dein Herz, doch es wird wieder heilen…

31. Mai … wie viel positives hältst du aus?

Vor inzwischen 3 Jahren habe ich mich bewusst entschieden, gewisse Bereiche meines Seins weiterzuentwickeln. Nicht, weil ich irgendwas an mir verändern oder gar verbessern wollte, sondern nur, weil mich jemand daran erinnert hatte wer ich wirklich bin. Wo meine Wurzeln sind und wie sehr ich sie hatte verkümmern lassen. Wie viel ich vergessen hatte von … Weiterlesen 31. Mai … wie viel positives hältst du aus?