20. Juni … wer nicht wagt, hat nicht gelebt!

"Das Leben wagen, das heißt wagen, in jedem Moment zu sterben, aber ebenso wagen, geboren zu werden, das heißt, durch große Etappen in unserem Leben zu gehen, wo das stirbt, was wir gewesen sind, um etwas anderem Platz zu machen, einer neuen Sicht der Welt - all das in dem Eingeständnis , dass es viele … Weiterlesen 20. Juni … wer nicht wagt, hat nicht gelebt!

Werbeanzeigen

19. Juni … eine Freude braucht das Herz!

Etwas ungünstig ist es schon, aber es hilft nichts; trotz meiner anhaltenden Rückenschmerzen muss ich zur Zeit meine Wohnung umräumen. Ende der Woche kommt der neue Tisch, den ich für mein Zimmer bestellt habe; nur zum Sägen wird der sein. Das Ganze nimmt jetzt doch Ausmaße an, da wird es Zeit, dass es seinen eigenen … Weiterlesen 19. Juni … eine Freude braucht das Herz!

18. Juni … Spaß gibt es nur unbewaffnet!

Gestern hab ich die Schlagzeile zufällig gelesen, als ich online eine Zeitung überflog. "Bayern testet neues Arena - Einlass - System. Ohne lästiges Abtasten und Taschen öffnen.". Ich stell mir das ohnehin nahezu unmöglich vor, 75.000 Menschen abzutasten, bevor man sie in ein Fußballstadion lässt, aber es betrifft mich eigentlich nicht. In Stadien dieser Größenordnung … Weiterlesen 18. Juni … Spaß gibt es nur unbewaffnet!

17. Juni … in Demut lernen wir das Leben…

"Demut besteht nicht darin, dass wir uns für minderwertig halten, sondern darin, dass wir vom Gefühl unserer eigenen Wichtigkeit frei sind. (Dies ist ein Zustand der natürlichen Einfachheit, der im Einklang mit unserer wahren Natur ist und uns erlaubt, die Frische des gegenwärtigen Augenblicks zu schmecken.)" Matthieu Ricard Für mich reicht ja der erste Satz. … Weiterlesen 17. Juni … in Demut lernen wir das Leben…

16. Juni … lass uns leben, nur für einen Moment!

Mein liebes Leben, ich bin ja genügsam geworden, oft still und hab schon lange um nicht mehr viel gebeten. Wenn ich glauben will, dann glaub ich an mich selbst und wenn ich danken mag, dann zuallererst dir! Dass du mir Fehler verziehen hast, die ich oft und unüberlegt gemacht hab und mir immer wieder Wege … Weiterlesen 16. Juni … lass uns leben, nur für einen Moment!

15. Juni … einer dieser Götter in Weiß wird mir zuhören müssen!

Mich bringt ja nicht mehr viel aus der Ruhe. Was mich aber immer mal wieder ein wenig triggert ist, wenn man mir nicht zuhört. Seit inzwischen zwei Jahren hausiere ich bei verschiedenen Ärzten wegen meinem kleinen Sohn. Er hat - ich glaub ich hab es hier mal erwähnt - ein kurioses Phänomen. So alle 6 … Weiterlesen 15. Juni … einer dieser Götter in Weiß wird mir zuhören müssen!

14. Juni … Klingelingeling hier ist ein Vollidiot!

Erschöpft und müde, so geht es mir zur Zeit. Nachts durchschlafen, wenigstens mal für 3 bis 4 Stunden - Fehlanzeige und das schon länger. Nachts hält mich mein Großer vom Schlafen ab, tagsüber entwickeln sich bei uns die Dinge etwas anstrengend. Seit der Brief vom Vater meines Großen kam, läutet manchmal das Telefon. Geh ich … Weiterlesen 14. Juni … Klingelingeling hier ist ein Vollidiot!