5. September … jetzt gehts aufwärts, wer kommt mit?

Ich hab einen Neuen! Einen Skoda Fabia und ich hoffe, er ist die richtige Wahl! Endlich wieder ein Auto, das macht vieles leichter. Allerdings ist es nicht grad einfach, für wenig Geld was vermeintlich sinnvolles zu finden. Und es wird sich wohl erst mit der Zeit zeigen, wie gut meine Wahl war. Aber es ist ohnehin an der Zeit, dass wir mal wieder Glück haben, von daher glaube ich jetzt einfach mal daran, dass es passt…

Heute kommt auch die neue Waschmaschine. Die letzten Tage hab ich das Nötigste von Hand gewaschen, was nicht nur zeitaufwendig und anstrengend ist, sondern auf Dauer halt auch nicht die Lösung. Wirklich sauber wird es wohl nur mit der Maschine. Bleibt zu hoffen, dass sie wie angekündigt vormittags kommt und ich dann danach los kann, mein Auto holen. Gestern wollt ich ihn ja noch anmelden gehen, aber die Anmeldestelle hat mir vor der Nase zugemacht. Also heute hoffentlich schnell erledigen und dann mit dem Zug los. Bis um 16 Uhr muss ich wieder daheim sein, da kommen die Kinder heim. Also wird der Tag ähnlich stressig wie gestern. Als ich gestern Nachmittag endlich wieder daheim war, kam mein Großer nach Hause und ist erst mal ausgeflippt. Ein Skoda! Der ist Müll, hat sein Kumpel gesagt, da muss man einmal im Jahr eine neue Stoßstange dranmachen weil die alte immer abfällt. Oh hat der gestern in meiner Wohnung randaliert. Ich war grad dabei, die alte Waschmaschine vom Wasser und Strom zu trennen. In die hat er so dermaßen reingetreten, jetzt sieht man auch, dass sie kaputt hat. Der Junge hat Kraft, da wird einem manchmal anders…

Jetzt hoffen wir – ich vor allem – dass mal wieder Ruhe bei uns einkehrt. Und der Knoten, der bei uns seit einiger Zeit sitzt, scheint sich endlich zu lösen. Nach 5 Monaten Diskussion ist der Behindertenausweis von meinem Sohn endlich gekommen; weitaus höher und mehr Merkzeichen, als wir dachten und wollten. Von der Versicherung kam ein Vorschuss für mein Auto; da kann ich also auch gleich anfangen, das Geld wieder zurückzuzahlen, welches ich mir geliehen hab. Meinen alten Polo nimmt auch jemand mit, kostenlos. Muss ihn nur abmelden, dann holt er ihn. Die Dinge klären sich und nach viel machen und tun lösen sie sich grade wie von allein. Wüsste ich nicht um die Zeit und Arbeit, die dem allen vorangegangen ist; man könnte meinen, alles löst sich wie von Zauberhand…

So, jetzt mach ich hier soweit alles für die Kinder fertig und dann freu ich mich drauf, mein neues Auto zu holen. Auf dass er uns gute Dienste leisten wird und möglichst wenig Wehwehchen mit sich bringt…

auto-3368094_1920

Bild von Peter H auf Pixabay

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s