26. Mai … und wo hört dein Horizont auf?

„Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.“ Konrad Adenauer

Welch Zufall, dass ich ausgerechnet heute, am Tag der Europawahl, dieses Zitat wähle. Ich hab es mir vor längerer Zeit notiert, allerdings musste ich jetzt eben erst mal googeln, von wem es ist. Besonders heute wäre es doch wünschenswert, dass einige mal ihren Horizont erweitern würden. Mir war das schon immer ein Anliegen, egal ob es um Wissen geht, Toleranz oder einfach nur die Tatsache, sich andere Meinungen wenigstens anzuhören. Wobei allein für letzteres vielen schon die Empathie fehlt. Wer nicht fähig ist, sich wenigstens für einen Moment lang vorzustellen, wie etwas für sein Gegenüber sein mag, der wird sich auch kaum Gedanken darüber machen, warum er eine andere Meinung haben könnte…

Manchen genügt es auch einfach, von Anfang an geprägt zu werden und dann dieses Weltbild zu behalten; ganz gleich, wie sie sich selbst oder die Welt um sie herum entwickeln könnte. Und manch einer kümmert sich überhaupt nicht um seinen Horizont; wofür auch, gibt ja genug andere Menschen, die einen haben und denen man blind folgen kann…

Wie auch immer; es mag sicher nicht grad leicht sein, politisch sich selbst und seinem Vaterland treu zu bleiben und doch sozial wirklich menschlich zu bleiben. Und wenn Europa vielleicht nicht unbedingt das ist, was man sich ursprünglich erhofft hat; Kopf einschalten, bevor man wählen geht, schadet nicht. Und ich kann es nur immer wieder betonen; mit einem einzigen Slogan einer Partei sollte man keine Entscheidung treffen. Lieber mal das ganze Wahlprogramm durchlesen… 😉

 

kitten-3669244_1920

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s