7. April … Lügen werden dich nicht retten…

Kennt ihr das? Man hält jemandem die helfende Hand hin und sie wird nicht genommen. Mehr noch; derjenige kommt tatsächlich auf die Idee, mich retten zu wollen… Ich hab mir hier noch nie sehnlicher den Smiley gewünscht, der Tränen lacht!

Ich weiß, die Möglichkeit, jemanden retten zu können auf dieser Welt, der in irgendeiner Art und Weise gerettet werden muss – und ich rede jetzt nicht von einem Notfall, sondern viel mehr von Suchtkranken, Psychischkranken, Selbstzerstörern und dergleichen – ist sehr gering. Was aber noch aussichtsloser ist; mich retten zu wollen. Ich meine, da geht man einmal in die Stille, lässt sich kurzerhand auf ein spontanes Selbstexperiment ein und dann kommt schon jemand, der einen retten will. Zumindest weiß ich jetzt; im Ernstfall wäre jemand da. Aber ansonsten kann ich nur sagen; mir ist sicher nicht zu helfen. Ich entscheide ganz alleine, wie es mir geht und auch wenn das vielleicht irritierend ist für manch einen aber ja, ich habe mich jetzt einfach mal dazu entschieden, dass es mir nicht gut geht. Und ich spüre seit zwei Tagen, dass es eine der besten Entscheidungen war, die ich in letzter Zeit getroffen habe.

Was ich sicher nicht tun werde – weder jetzt noch irgendwann – ist, mich selbst mit einer Lüge aufrecht zu halten. Wurde mir tatsächlich empfohlen; mach es dir vor, tu einfach, als ob; es wird dir gut tun! Ganz ehrlich; wer sich selbst belügen muss, damit er das Leben erträgt, der hat nichts verstanden. Gar nichts. Ich meine, jeder geht seinen Weg so, wie er kann und ich habe nicht vor, darüber zu urteilen. Aber jemandem die Empfehlung mitzugeben, sich selbst zu belügen, damit es leichter wird – das irritiert mich doch sehr. Und sagt mir; dieser Mensch hat nicht nur die einfachsten Grundlagen nicht verstanden, nein, der kennt mich auch noch sehr schlecht. Selbst wenn sich dadurch mein ganzes Leben schlagartig verändern würde – mich selbst belügen würde ich auch dafür nicht. In dem Moment, wo wir aufhören, ehrlich mit uns selbst zu sein, fangen wir an, uns selbst zu verlieren. Und DAS wird mir in diesem Leben sicher nicht mehr passieren…

zugspitze-1048995_1920

Werbeanzeigen