25. März … das muss doch schneller gehen!

Gestern wieder den ganzen Tag draußen gewesen, viel am Wasser. Frühling schnuppern, Sonne spüren, Lebensgeister wecken. Herrlich! Da ist es einem doch glatt egal, ob irgendwas funktioniert oder nicht; ich liebe es, wenn spürbar die Energie wieder aufkommt. Zwar wird diese Woche ziemlich stressig und ist bis auf den letzten Tag verplant, aber ich werd neben den Verpflichtungen auch ein wenig Zeit freischaufeln für meine ganz persönlichen Anliegen. Es muss jetzt endlich mal was vorwärts gehen…

Zeit; wo verschwindet die immer hin? Gut, mein letzter Stillstand lag eher am mangelnden oder fehlenden Material. Hier und da fehlte noch ein Teil, um sägen zu können. Oder das empfohlene und gekaufte Material erwies sich als schlecht und musste nochmal bestellt werden. Da ging bisher für mein neues Projekt sehr viel Zeit verloren. Und wenn eines meiner Kinder einen Termin hat, dann steht mittags erst mal „Kind von der Schule abholen“ an und dann pünktlich zum Termin irgendwo erscheinen; auch wieder mit Fahrzeit verbunden. So ein Tag ist dann auch ab mittags für mich – was Zeit betrifft – gelaufen. Wenn ich arbeiten gehe sowieso…

Was wir aber während unserer Hast durch den Alltag nie vergessen dürfen; selbst die Zeit, in der uns Zeit fehlt, ist wertvoll! Ist unsere Lebenszeit. Zeit ist und bleibt immer ein Geschenk, mit dem wir sehr achtsam umgehen sollten. Irgendwann werden wir feststelle, dass wir noch so viel Leben vor uns hätten, wofür uns die Zeit fehlen wird. Wir sollten also rechtzeitig lernen, die kleinen, wertvollen Momente zu schätzen, anstatt unsere Zeit darauf zu verschwenden, auf den einen, großen Moment zu warten. „Es zählt nur der Moment; ich lebe nur den Moment!“, hat mir neulich jemand gesagt. Er hat seine Gründe dafür, die ich sehr gut versteh. Und auch wenn für ihn dadurch erst mal nichts von Dauer sein wird, ist es seine Strategie, jetzt zu überleben; nur den Moment leben. Hab ich auch jahrelang gemacht, für Momente gelebt. Das ist immerhin schon mehr, als gar nicht gelebt zu haben…

time-1485384_1920

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s