23. März … immer schön „Ommmmm“ bleiben…

Irgendwie wird das nichts mit meiner Stille. Im Moment kann ich angehen, was ich will, es funktioniert nicht. Fang ich irgendwas an, steh ich sofort vor irgendwelchen Problemen, die erst mal beiseite geschafft werden wollen. Klappt irgendwie nichts. Selbst mein Auto mag nicht so, wie ich es will. Verhext, mal wieder. Was tun, fragt man sich da…

Immerhin, das Problem auf Arbeit hat sich von ganz allein gelöst; war mir zwar klar, aber ging doch schneller, als ich gedacht hätte. Endlich wieder mehr Arbeit und das ohne Vorgesetzten, mit dem man absolut nicht kann und will. Der hat sich quasi selbst eliminiert, zumindest was die Arbeit betrifft. Den hab ich jetzt also zweimal „überlebt“. Und mit etwas Glück und vielleicht wachsendem Verstand unserer obersten Chefetage werd ich ihm nie wieder begegnen. Welch wundervolle Vorstellung. Jetzt muss nur noch unser ziemlich wichtiger Termin am kommenden Mittwoch klappen, dann hab ich trotz allem Chaos erst mal nichts zu meckern…

Nur mein Auge, das lässt sich wirklich Zeit. Wird zwar nicht schlimmer aber auch keinen Deut besser. Dabei kann man kaum entspannter sein als ich.  Mich regt nichts mehr auf und wenn etwas partout nicht klappen will, leg ich es weg. Nur kein Stress, das hat der Doc ja streng verboten! Und trotzdem bessert sich da nichts. Anfang April ist wieder Termin beim Augenarzt. Hoffentlich kommt der nicht auf dumme Ideen. Irgendwas an meinen Augen rumfummeln oder gar operieren? Nein, bitte nicht! Also schön gelassen bleiben und stressfrei weitermachen. auch wenn man dafür oft den Stress weglächeln muss. Was macht man nicht alles für seine Gesundheit… 😉

spring-276014_1920

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s