16. März … einmal wach küssen bitte….

Langsam kehrt wieder die Normalität ein bei mir und ich bin froh drum. Ich war schon lange nicht mehr so müde, aber das gehört wohl dazu. Den Rest des Spiels werde ich zu normalen Uhrzeiten spielen und sicher nicht mehr am Stück…

Nach tagelangem Regen und Wind soll das Wetter heute endlich besser werden; Sonne und bis zu 20 Grad. Im Moment kann ich es noch nicht recht glauben, es ist kalt und der Himmel grau. Mit etwas Glück wird das aber bis Mittag noch was und dann ab nach draußen. Kennt ihr das; einfach mal das Gesicht in die Sonne halten und sich von ihr küssen lassen? Die Augen schließen, Wärme spüren und dieses unbeschreibliche Gefühl, wenn irgendwas tief in uns drin erwacht? Herrlich, besonders im Frühling! So ein direkter Sonnenanbeter bin ich ja nicht, im Sommer such ich eher Schatten, obwohl es mir nicht warm genug sein kann. Aber wenn nach der Kälte die erste Wärme kommt, nutze ich jeden Moment davon. Und blende mal eben tapfer aus, dass es Montag nur noch 3 Grad sein sollen…

Sonne im Herzen macht das Leben leichter; aber manchmal muss auch unsere Seele ins Licht…

rays-3902368_1920

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „16. März … einmal wach küssen bitte….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s