15. März … das hätte ich nicht von dir gedacht!

Stille muss manchmal auch laut sein – und das war sie letzte Nacht definitiv! Laut und mit gewaltigen Startschwierigkeiten. Nach einer Stunde lief das Spiel endlich flüssig und fing wirklich an, Spaß zu machen. Sehr weit bin ich noch nicht gekommen, immerhin aber noch kein einziges mal gestorben….

Und genau deswegen zocke ich gelegentlich. Man erlebt diese kleinen Erfolge, über die man sich freut. Wenn man gezwungenermaßen jahrelang mehr oder weniger Stillstand durchlebt, dann ist es Balsam für die Seele, wenigstens in einem Game Fortschritte zu machen, Erfolge zu haben, gut zu sein. Kleiner Betrug am Ego, der aber was bewirkt. 😉

Jetzt erst mal Kaffeepause, Kinder wecken, Frühstücken, klar Schiff machen und dann die Kids in die Schule. Danach werd ich mich zurück in den Dienst melden und noch etwas weiterzocken. Und wenn ich euch einen kleinen Rat geben darf; belohnt von Zeit zu Zeit eure Seele. Erlaubt euch einfach mal, etwas vorübergehend zu einem kleinen, wichtigen Mittelpunkt eures Lebens zu machen und lebt es aus. Wir können nicht immer nur funktionieren; manchmal müssen wir auch mal komplett gegen die Norm sein. „So kenn ich dich gar nicht“ kann manchmal auch das schönste Kompliment sein…

 

hills-889131_1920

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s