15. Januar … auf in den Kampf!

Da wird man mitten in der Nacht wach, schlurft aufs Klo und was sieht man da? Es hat geschneit! Mindestens 3 bis 5 Zentimeter. Im ersten Moment erwartet man ja inzwischen, dass die Tür aufgeht, das SEK reinstürmt und den ganzen Bereich erst mal sichert. Kurz darauf erfolgt die Info über das Landratsamt, dass sämtliche Schulen und öffentlichen Einrichtungen bis auf weiteres geschlossen bleiben… *Ironie off*

Ich hoffe natürlich, unser Landkreis kommt mit dieser äußerst seltenen Naturerscheinung heute mal klar und das Leben kann wie gewohnt weiter gehen. Heute steht arbeiten auf dem Programm und genau dem Problem muss ich mich stellen; trotz diverser Veränderung mit meiner Arbeit klar kommen. Für den Notfall hab ich zwar Plan B schon bereit, aber ich habe nicht vor, meinen Arbeitsplatz kampflos aufzugeben. Also auf ins Getümmel und Zähne zeigen! 😉

medieval-2335880_1920

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s