17. Dezember … gute Besserung, kleiner Mann!

Endlich Montag, endlich Zeit für den Augenarzt! Schön brav hab ich jetzt jeden Tag diese Augentropfen genommen, um heute endlich erfahren zu können, ob sie anschlagen und irgendwas bringen. Immerhin möchte ich ja mal wieder arbeiten gehen. Und Auto fahren. Und überhaupt fände ich es prima, wenn ich wieder normal sehen könnte. Nur hab ich jetzt seit gestern ein krankes Kind zuhause. Dicke Erkältung, gestern mit Fieber und starken Kopfschmerzen. Wenn er heute so wieder aufwacht, wie er gestern eingeschlafen ist, kann ich meinen Termin vergessen. Letztes mal habe ich trotz Termin knapp vier Stunden in der Praxis verbracht, da werd ich ihn nicht mitnehmen müssen – mit Fieber erst recht nicht…

Läuft manchmal nicht so, wie es sollte. Doof ist halt nur, dass es dann wohl mit Augenarzt dieses Jahr nichts mehr wird durch die Feiertage. Und ich ja eigentlich gehofft hatte, heute wieder ein ok zum Auto fahren zu bekommen. Verzwickte Lage. Mal sehen, was der Augenarzt spricht, wenn ich später mal anrufe. Vielleicht hat er Ende der Woche noch einen Termin übrig und meinem Sohn geht es bis dahin besser. Der arme Kerl; er ist ja selten krank aber dieses mal hat es ihn erwischt!

Aber ich bin guter Dinge, habe das Gefühl, die Augentropfen schlagen langsam an. Der Fleck, den ich beim Sehen im rechten Aug hab, wird kleiner. Zwar auch dunkler aber kleiner. Mein Sohn fragte mich grade: „Was heißt eigentlich Ende gut, alles gut?“ Dass am Ende alles gut sein wird, ganz egal wie der Weg dahin war. Und davon gehen wir jetzt einfach mal aus! 😉

wolf-1341881_1920

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s