4. Dezember … aber heute klappt das!

Langsam frag ich mich ja schon ein wenig, was denn los ist im Moment. Jetzt ist auch noch das Auto kaputt gegangen. Das ganze Wochenende hatte ich mich auf Montag gefreut, da ich an dem Tag endlich mal keine Termine hatte und dann das. Morgens die Kinder in die Schule gebracht, zeigte mein Auto schon die Fehlermeldung an und klang eher wie eine Nähmaschine. Meinen Mechaniker kontaktiert und dann erst mal zu Fuß in die Stadt, wichtige Erledigungen machen. Mein Knie dankte mir den ausgiebigen Spaziergang natürlich umgehend und grinst mich seither dick geschwollen an. Der Schmerz ist heute aber schon wieder erträglicher…

Dann hab ich mein Auto in die Werkstatt gebracht, die liegt paar Kilometer außerhalb unserer Stadt irgendwo im Nirgendwo, allerdings bin ich mit dem Mechaniker mehr als mein halbes Leben befreundet; was eine Menge Geld spart! Jedenfalls versuchte er alles, mein Auto wieder flott zu bekommen, musste aber letztendlich doch ein Teil bestellen, welches erst am Nachmittag geliefert wurde. Inzwischen war es Mittag und er schickte mich mit einem seiner Autos erst mal heim. Abends konnte ich meinen Polo wieder holen und hoffe jetzt, dass der mal eine zeit lang läuft, ohne neue Teile einzufordern…

Tja, das war mein schöner, ruhiger Tag, heute geht es endlich zur Augenuntersuchung. Und heute hätte ich endlich gern mal wieder Glück und bitte nicht die nächste Hiobsbotschaft! Wenn das so weiter geht, weine ich diesem Jahr hier keine Träne nach und trink Silvester einen drauf, dass es vorbei ist… 😉

autumn-3842589_1920

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s