22. November … das wars mit Weihnachten ausfallen lassen…

Gestern war meine Schwester da. Ich musste ja zum Meeting und brauchte wen für meine Kinder. Wir haben uns kurz unterhalten, unter anderem auch über Weihnachten, da sie wissen wollte, was sich die Kinder wünschen. Hab ihr dann erklärt, dass wir eigentlich gar nicht feiern, sie den Kindern aber trotzdem gern was schenken kann. Hab ihr dann erklärt, dass unsere Wohnung für einen Weihnachtsbaum einfach zu klein ist. Außerdem müsste ich extra alles kaufen, wir haben nicht eine einzige Christbaumkugel. Wofür auch, sonst gab es bei Oma oder Tante immer einen Baum… Und bei der Laune, welche mein Großer zur Zeit hat, würde der Baum ohnehin innerhalb der ersten 24 Stunden durch die Wohnung fliegen. Nö, nicht mit mir! Fang ich erst gar nicht an…

Meine Schwester kam dann auf die Idee, mir ihre Wohnung zur Verfügung zu stellen. Sie verreist ja über Weihnachten und hat alles nötige für einen Christbaum daheim. Anfangs war ich etwas skeptisch, aber nachdem sie meinen Bruder gefragt hat, ob er auch kommt und der tatsächlich zugesagt hat, klang die Idee langsam gar nicht mehr so schlecht. Mein kleiner Bruder ist ein ziemlich witziges Kerlchen, hat sich grad von seiner Freundin getrennt und ist umgezogen. Er wusste auch nicht recht, wohin an Weihnachten.

Nun also klappt das wohl doch nicht, Weihnachten dieses Jahr gepflegt ausfallen zu lassen. Aber irgendwie stört es mich heute gar nicht mehr, so wie gestern im ersten Moment. Ich muss mich jetzt zwar etwas beeilen, denn ich hab noch rein gar nichts angefangen. Aber ich freu mich inzwischen auf Heilig Abend. Wird bestimmt lustig. Wie mein Großer schon sagte; dann machen wir eine Party! Mit meinem Brüderchen klappt das bestimmt… 😉

IMG_1751

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s