13. Oktober … keine Sorge, mir gehts gut!

Manchmal frag ich mich ja schon, was ich hier wieder angerichtet habe. So wie gestern wieder, wo mich viele nach meinem Beitrag gefragt haben, ob auch wirklich alles in Ordnung ist bei mir. Ob ich jemanden zum Reden brauch, das klingt ja nicht so gut bei mir. Wenn da irgendwas falsch rüber kam, dann tut mir das sehr leid! Da steht nicht „Ich geb auf, kämpfen bringt nichts!“. Nein, da steht; ich habe begriffen, dass das Leben kein Kampf ist. Ich hab früher um alles gekämpft; um Liebe, Anerkennung, meinen Platz, Aufmerksamkeit,… Einfach um alles. Und umso mehr man um etwas kämpft, umso weiter entfernt es sich oft von einem.

Und wenn ich sage, ich habe ganz einfach aufgehört zu denken, dann meine ich nicht, dass ich gedankenlos und unüberlegt durch mein Leben renne. Ich zerbreche mir nur nicht mehr den Kopf über Dinge. Wenn etwas in meinem Leben meine Aufmerksamkeit erfordert, dann bekommt es die auch. Aber zu einem von mir ausgewählten Zeitpunkt. Ich beherrsche meine Gedanken und nicht sie mich. Das ist alles. Das hat nichts mit resignieren zu tun sondern einfach nur damit, dass ich selbstbestimmt lebe. Und zwar auch, was mich selbst betrifft. Ich liege nicht nachts wach und kann nicht schlafen, weil mich Gedanken quälen. Ich zerbreche mir nicht immer wieder den Kopf, wie es wohl weiter geht; ich vertraue darauf, DASS es weiter geht. Und als ich den ersten Fuß auf diesen neuen Weg gesetzt habe vor inzwischen eineinhalb Jahren, da hatte ich den fiesen Gedanken im Hinterkopf; was, denn du dich selbst belügst? Ich hab diesen Gedanken nie laut werden lassen, aber er war lange da. Heute kann ich sagen; mein Leben ist nicht leichter geworden, im Gegenteil – die Probleme meines großen Kindes werden mit ihm größer. Aber ich gehe heute anders damit um. Mit allem, was mir begegnet. Und bleibe dabei immer im Vertrauen, dass alles gut ist oder noch gut wird. Und ich habe eine sehr gute Zeit hinter mir, die mir recht gibt. Ich habe meinen Weg gefunden, in dieser Welt zu bestehen. Und zwar weit über manch Vorstellung hinaus. Und ich werde ihn zu Ende gehen, keine Sorge…

IMG_1809

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s