… warum dieser Blog ein Drama ist…

Heute kam nun das erste, negative Feedback zu meinem Blog. Liegt es daran, dass heute der 13. ist? Ich weiß es nicht. Aber vielleicht ist es an der Zeit, hier nochmal deutlich zu werden.

Dieser Blog ist für mich eine Art Tagebuch und es steht jedem frei, es zu lesen oder nicht. Ich habe KEINEN Krebs, es besteht jedoch der Verdacht dazu und ich warte auf Termine und Tests, die Klarheit bringen werden.

Sollte sich jemand – vielleicht eine selbst betroffene Person oder jemand, der definitiv Krebs hat – durch meinen Blog respektlos behandelt fühlen, so war das nie meine Absicht! Es liegt mir auch fern, aus meiner Situation ein Drama zu machen; viel mehr versuche ich, in meiner Mitte zu bleiben, mir noch keine Sorgen zu machen und bis zur Gewissheit ganz normal weiter zu machen. Wer das geschmacklos findet, darf mir das  – wie heute geschehen – gerne mitteilen und ich werde mich dazu äußern. Was ich nicht tun werde, ist, hier aufzuhören. Das ist mein Blog und ich habe weder das Gefühl, hier ein Drama aufzubauen, noch habe ich hier bewusst jemanden verletzt oder respektlos behandelt.

Wie ganz zu Beginn erwähnt; mir ist absolut bewusst, dass ich nicht die einzige bin, die einen Knoten in der Brust hat oder auf irgendeine andere Art und Weise um ihre / seine Gesundheit fürchten muss! DAS hier ist meine Art, mit dieser Situation umzugehen und mir war klar, dass nicht jeder Gefallen daran finden wird. Es war nicht mein Vorhaben, hier meine Probleme oder Sorgen „rauszuposaunen“ und ein paar Kopftätschler zu ernten. Das Schreiben ist und bleibt meine Art, Dinge zu verarbeiten, mir bewusst zu machen oder einfach festzuhalten. Jeder weiß, wo sich das „X“ befindet, um diese Seite hier zu schließen, wenn es ihm hier nicht gefällt. Und jedem anderen, der gerne hier liest, wünsche ich viel Spaß und sage „Dankeschön für deine Zeit, die du hier verbracht hast!“

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s